Flexibilität zahlt sich aus

Bei der Rückzahlung eines Kredits kommt es neben günstigen und ebenso fairen Konditionen vor allem auf ein gewisses Maß an Flexibilität. Das Angebot an Krediten ist heute größer denn je. Entsprechend vielseitig sind die Konditionen. Der Beamtenkredit ist ein Klassiker des Finanzmarkts und ist von diesem nicht mehr wegzudenken. Doch die Differenzen zwischen den Offerten sind enorm. Bei der Suche nach einem günstigen Beamtenkredit sollte vor allem auf einzelne Faktoren geachtet werden. Hierzu gehört beispielsweise die Handhabung von Sondertilgungen. Viele Darlehensnehmer möchten auch außerhalb der vereinbarten monatlichen Zahlungen Tilgungen vornehmen. Dies ist ausschließlich im Rahmen von Sondertilgungen möglich. Diese Sondertilgungen werden allerdings nicht von allen Banken gern gesehen und so gibt es hier hinsichtlich der Handhabung erhebliche Unterschiede. Bei einigen Banken sind die Sondertilgungen kostenlos. Beamtendarlehen dieser Art sind grundlegend empfehlenswert, denn sie bieten dem Kreditnehmer ein Höchstmaß an Flexibilität.

Es gibt aber auch Beamtendarlehen, bei denen für die Sondertilgungen weitere Ausgaben anfallen. Hierbei handelt es sich um Gebühren, die von den Banken erhoben werden. Einige Finanzunternehmen räumen beim Beamtendarlehen beispielsweise nur zwei- bis dreimal im Jahr kostenfreie Sondertilgungen ein. Entscheidet sich der Kreditnehmer für weitere Zahlungen, müssen auch diese mit Gebühren bezahlt werden.

Aufgrund der aktuell historisch niedrigen Zinsen bietet es sich beim Beamtenkredit natürlich an, eine möglichst lange Laufzeit zu wählen. Während der gesamten Laufzeit sind die Zinsen festgeschrieben, sodass Kreditnehmer über Jahre hinweg von den niedrigen Zinsen profitieren können. Wie lang die Laufzeiten bei den einzelnen Kreditangeboten sind, ist ausgesprochen unterschiedlich. So gibt es zum einen besonders offene Banken, die beispielsweise Kredite mit Laufzeiten von 15 Jahren oder mehr anbieten.

Wie bei jedem Kredit sollten sich Verbraucher auch beim Beamtendarlehen so viel Zeit wie möglich für die Auswahl nehmen. Unterschiede gibt es zwischen den Angeboten viele. Allerdings werden diese lediglich durch einen Vergleich sichtbar. Bei einem solchen Vergleich gilt es auf alle Konditionen zu achten. Neben den Zinsen spielen so beispielsweise auch die Tilgungsraten eine wichtige Rolle. Darüber hinaus müssen Laufzeit und Darlehenssumme berücksichtigt werden. Die Mehrzahl der Kreditzinsen werden unabhängig von der Bonität angeboten. Demnach richten sich die Zinsen nach anderen Faktoren wie beispielsweise der Laufzeit und der Darlehenssumme.

Zurück

Jetzt gebührenfrei anrufen & unverbindlich Beratung nutzen! - 0800-8664422

... oder Rückrufservice

Unsere Garantie

Best Price

Erhalten Sie bei einem anderen An­bie­ter eine nach­weis­lich gün­sti­ge­re monat­liche Rate für ein Beam­ten­dar­lehen bei glei­cher Lauf­zeit als über uns, erhal­ten Sie einen Tank­gut­schein im Wert von 100 Euro!

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.