Das Beamtendarlehen - ein Überblick

Sie haben Wünsche und Träume, die Sie gerne bald realisieren möchten? Einige Investitionen lassen sich trotz starker Sparmaßnahmen nicht verwirklichen. Deshalb bietet das Beamtendarlehen eine finanzielle Stütze, mit der große Vorhaben schnell Realität werden können.

Die größten Vorteile eines Beamtendarlehens sind seine günstigen Konditionen sowie die einfache Abwicklung. Zuvor ist allerdings zu beachten, dass das Beamtendarlehen einer limitierten Berufsgruppe zur Verfügung steht: Beamten und Angestellten des Öffentlichen Dienstes. Diese weisen dank ihres sicheren Einkommens und stabiler Arbeitsverhältnisse eine hohe Bonität auf, die dem Kreditinstitut eine hohe Sicherheit bietet. Das Beamtendarlehen ist also ein perfekter Deal, von dem Kreditnehmer und Kreditgeber gleichermaßen profitieren. Neben einem festen Wohnsitz und einem Bankkonto in Deutschland sind so gut wie alle Voraussetzungen zur Aufnahme des Darlehens erfüllt. Nach einem Beratungsgespräch mit der Nürnberger Versicherung können Sie Ihre gewünschte Kreditsumme mitteilen, wonach Ihre monatlich zu zahlenden Raten errechnet werden können. Je nach finanziellem und beruflichem Status kann Ihnen eine Kreditsumme mit einer Laufzeit empfohlen werden, die Sie kaum belastet.

Das Beamtendarlehen überzeugt mit großzügigen Laufzeiten von bis zu 12 Jahren und niedrigen Zinssätzen. Als Orientierung kann ein repräsentatives Fallbeispiel Klarheit in die Konditionen des Beamtendarlehens verschaffen. Bei einem Nettokreditbetrag von 20.000,00 € und einer Laufzeit von 10 Jahren beträgt der gebundene Solllzinssatz 3,92 % und der effektive Jahreszins 3,99 % p.a. Zu zahlen sind 120 monatliche Raten zu je 202,00 €. Der Gesamtbetrag beträgt demnach 24.240 €. Da beim Beamtendarlehen keine Provision und kein Bearbeitungssentgelt anfallen, bleibt es bei dem Gesamtbetrag. Kreditnehmer können also hohe Geldsummen in Anspruch nehmen und diese frei investieren, ohne dass sie in der Rückzahlungsphase groß belastet werden.

Dank niedriger Zinssätze und langer Laufzeiten gehört das Beamtendarlehen zu jenen Krediten, mit denen sich große Investitionen schnell und unkompliziert realisieren lassen. Planen Sie eine große Reise mit der ganzen Familie oder steht eine Renovierung der eigenen Wohnung bevor? Vielleicht möchten Sie aber auch in die Ausbildung Ihres Kindes investieren oder sich einen neuen Wagen gönnen. Auch für eine Umschuldung eignet sich ein Beamtendarlehen, da es dank seiner Konditionen ein anderes Darlehen ablösen und unter günstigeren Bedingungen abgezahlt werden kann. Doch was auch immer Ihnen vorschwebt: Das Geld, das Ihnen das Beamtendarlehen zur Verfügung stellt, kann frei und nach Wunsch genutzt werden. Sie sind nicht verpflichtet mitzuteilen, für welche Zwecke Sie Ihre Kreditsumme verwenden möchten. Planungen und Ideen können sich ändern und Sie können schließlich selbst entscheiden, ob und wofür Sie das Geld ausgeben möchten.

Trauen Sie sich, Ihre Träume zu verwirklichen und lassen Sie sich über die Konditionen des Beamtendarlehens individuell beraten. Egal, was Sie vorhaben: Ein Beamtendarlehen kann Sie schnell zum Ziel führen, ohne Sie finanziell zu belasten - eine entspannte Art, um Ihre Investitionsideen wahr werden zu lassen.

Zurück

Jetzt gebührenfrei anrufen & unverbindlich Beratung nutzen! - 0800-8664422

... oder Rückrufservice

Unsere Garantie

Best Price

Erhalten Sie bei einem anderen An­bie­ter eine nach­weis­lich gün­sti­ge­re monat­liche Rate für ein Beam­ten­dar­lehen bei glei­cher Lauf­zeit als über uns, erhal­ten Sie einen Tank­gut­schein im Wert von 100 Euro!

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.