Der Beamtenkredit in Zahlen

Beamtendarlehen und -kredite locken stets mit langen Laufzeiten, niedrigen Zahlungsraten und hohen Kreditsummen. Aber was genau bedeutet hier „lang“, „niedrig“ und „hoch“? Und wie sehen die Konditionen eines solchen Kredites oder Darlehens letztlich im direkten Vergleich zu herkömmlichen Krediten und Darlehen aus? Damit diese Art des Kredits oder Darlehens greifbarer wird, lassen wir hier Zahlen sprechen, statt mit schwammigen Floskeln um uns zu werfen.

Grundsätzlich bemisst sich die genehmigte Kreditsumme am Nettogehalt des Kreditnehmers. In der Regel werden bei Beamtenkrediten und -darlehen Kredite bewilligt, deren Summen dem 20-24fachen des Nettogehalts entsprechen. Im Vergleich dazu liegen die genehmigten Kreditsummen für Angestellte im üblichen Ratenkredit meist beim 6-25fachen des Nettogehalts. Konkret können also bei einem Beamtenkredit je nach Gehalt Kredite von über 100.000 Euro aufgenommen werden. Natürlich ist die Höhe der bewilligten Summe auch abhängig vom Anbieter. Die höchstmöglichen Kreditsummen variieren hier zwischen 50.000 und 120.000 Euro. Damit liegen die Höchstsummen erheblich über den angebotenen Höchstsummen bei Ratenkrediten. Diese liegen durchschnittlich bei um die 50.000 Euro.

Die Laufzeiten bei Beamtenkrediten und -darlehen können auf bis zu 20 Jahre festgesetzt werden. Durchschnittlich liegen sie bei 10-20 Jahren und stehen natürlich in Abhängigkeit zur Kreditsumme und der Höhe der Zahlung, die der  Kreditnehmer monatlich aufbringen kann. Die Laufzeiten von Ratenkrediten werden im Allgemeinen nicht in Jahren, sondern in Monaten angegeben. Hieran zeigt sich, dass sie grundsätzlich auf eine kürzere Dauer angelegt sind. Die Regel sind maximale Laufzeiten von 84 Monaten, sprich 7 Jahren. 

Letztlich bedingen sich die drei Aspekte Kreditsumme, monatliche Zahlungen und Laufzeit selbstverständlich gegenseitig. Je höher die Kreditsumme, desto länger meist die Laufzeit, damit die monatliche Zahlung relativ gering bleibt. Wer monatlich bereit ist etwas tiefer in die Tasche zu greifen, der kann eine kürzere Laufzeit bei gleichbleibender Kreditsumme wählen. Die Höhe der durchschnittlichen monatlichen Zahlungen ist also schwer zu benennen und vom persönlichen Konzept abhängig. Ist man auf der Suche nach einem passenden Kredit, sollte man unbedingt Zahlen, Daten und Fakten zu den einzelnen Anbietern und Angeboten vergleichen, um die bestmögliche Option für sich zu finden.

Zurück

Jetzt gebührenfrei anrufen & unverbindlich Beratung nutzen! - 0800-8664422

... oder Rückrufservice

Unsere Garantie

Best Price

Erhalten Sie bei einem anderen An­bie­ter eine nach­weis­lich gün­sti­ge­re monat­liche Rate für ein Beam­ten­dar­lehen bei glei­cher Lauf­zeit als über uns, erhal­ten Sie einen Tank­gut­schein im Wert von 100 Euro!

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.