Flexibel und lange finanzieren

Geht es um Anschaffungen, entscheiden sich viele Verbraucher mittlerweile für einen Kredit. Er ist die einfachste Lösung, um größere Investitionen stemmen zu können. Doch steht die Entscheidung fest, eine Finanzierung zu nutzen, stellt sich natürlich auch die Frage, welche sich für das eigene Vorhaben eignet. Angebote gibt es auf dem Markt viele. Ein Kredit, der nicht von allen Verbrauchern in Anspruch genommen werden kann, ist der Beamtenkredit. Er wird von den Banken für Beamte, Beamte auf Probe und Angestellte des öffentlichen Dienstes angeboten. Damit können auch Lehrer, Verwaltungsangestellte und Berufssoldaten diese Finanzierungslösung nutzen. Die Vorteile des Beamtendarlehens sind heute auf breiter Ebene bekannt. Hierbei handelt es sich zum einen um die niedrigen Zinsen und  zum anderen um die langen Laufzeiten.

Beides wirkt sich positiv auf die Tilgungsraten aus, denn diese sind vergleichsweise niedrig. Eines muss jedoch vorweggenommen werden. Im Grunde kann jede Finanzierung von den Banken als Beamtendarlehen angepriesen werden, denn entgegen vieler Erwartungen handelt es sich hierbei keineswegs um ein eigenständiges Produkt. Die Banken haben ihn in den letzten Jahren aus der Taufe gehoben, um auf die eigenen Lösungen aufmerksam zu machen.

Bei der Suche nach einem Darlehen lohnt es für die genannte Zielgruppe immer, einen Blick auf das Beamtendarlehen zu werfen, denn in den meisten Fällen ist es schlichtweg günstiger als andere Kredite. Die besondere Struktur ist am einfachsten mit einer Lebensversicherung vergleichbar, die vorzeitig ausgezahlt wird. Die monatlichen Raten dienen dann wieder dem Aufbau des Kapitals. Natürlich werden die Überschussbeträge an dieser Stelle berücksichtigt. Sie fließen in die Tilgung ein und dienen demnach dazu, dass der Kreditnehmer seine Kreditschuld besser tilgen kann.

Beamtendarlehen sind Finanzierungen mit langen Laufzeiten. Die Mindestlaufzeit liegt bei den meisten Banken bei zehn Jahren. Aber auch Laufzeiten von 20 Jahren sind hier an und für sich keine Seltenheit. Wichtig ist bei der Suche nach einem günstigen Kredit nichts zu überstürzen. Auch wenn der Beamtenkredit an sich wirklich günstig ist, sollte ein umfassender Vergleich durchgeführt werden. Dabei gilt es auf die möglichen Kreditsummen zu achten. So werden viele Beamtenkredite mit einer Mindestkreditsumme von 10.000 Euro angeboten. Bei den meisten Banken liegt die maximale Finanzierungssumme bei 125.000 Euro.

Zurück

Jetzt gebührenfrei anrufen & unverbindlich Beratung nutzen! - 0800-8664422

... oder Rückrufservice

Unsere Garantie

Best Price

Erhalten Sie bei einem anderen An­bie­ter eine nach­weis­lich gün­sti­ge­re monat­liche Rate für ein Beam­ten­dar­lehen bei glei­cher Lauf­zeit als über uns, erhal­ten Sie einen Tank­gut­schein im Wert von 100 Euro!

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.